zurück
Verstärkung mit
viel PS gesucht
Die Volkswagen Gebrauchtfahrzeughandels und Service GmbH ist ein Unternehmen im Volkswagen Konzern mit Sitz in Langenhagen.
Neben dem Vertrieb von gebrauchten Nutzfahrzeugen sind wir ein kompetenter und leistungsstarker Ansprechpartner für Serviceleistungen.

Zur Verstärkung unseres erfolgreichen Teams des Geschäftsbereiches Business IT/ After Sales Service Systeme suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt am Standort Langenhagen einen:
Business Analyst Projektmanagement Bordbuch Digitalisierung (m/w/d)
Ihre Aufgaben:
  • Projektmanagement: Übernahme von After Sales Projekten im Bereich der Bordliteratur.
  • Anforderungsmanagement:Erfassung, Aufbereitung und Nachverfolgung von Anforderungen für die Optimierung und Weiterentwicklung des Bordbuch Redaktionssystems unter Berücksichtigung aller zugehörigen Schnittstellen (Redaktion, Übersetzung, Publikation, Distribution, Digitale Endpunkte). 
  • Testing: Durchführen von Tests neuer Funktionen im Bereich der Bordbuch-Systemwelt.
  • Dokumentation: Erstellen und Pflegen von Projektdokumentationen und Reportings.
  • Markenvertretung: Teilnahme an Fachkreisen und Gremien des Volkswagen Konzerns.
  • Stakeholdermanagement: Organisation, Vorbereitung und Durchführung von Workshops und Schulungen.
  • Berichtswesen: Erstellung und Vorstellung von Berichten und Präsentationen.
Ihr Profil:
  • Abgeschlossenes Studium mit Schwerpunkt Digitalisierung und Informationstechnologie.
  • Praxiserfahrungen im agilen Projektmanagement, idealerweise im Bereich Redaktionssysteme.
  • Erfahrung in der Implementierung von Software und Tools im Automotive-Umfeld.
  • Erfahrung in der Erstellung und Pflege von Projektplänen mit multiplen Teilprojekten.
  • Praktische Erfahrung und Verständnis von agilen Frameworks (Scrum / SAFe).
  • Sicherer Umgang mit Atlassian (Confluence / Jira) sowie Microsoft Office 365.
  • Strukturierte, selbstständige und lösungsorientierte Arbeitsweise.
  • Sicher im Umgang mit komplexen Zusammenhängen.
  • Idealerweise Erfahrungen im Volkswagen Konzern.
  • Teamorientierte Arbeitsweise.
  • Sichereres Auftreten, hohe Belastbarkeit und Engagement.
  • Kommunikationsfähigkeit.
  • Flexibilität und Mobilität.
  • Verhandlungssichere Deutschkenntnisse.
  • Sehr gute Englischkenntnisse.
Die Vergütung erfolgt je nach Qualifikation auf der Basis des jeweils gültigen Tarifvertrages der niedersächsischen Metallindustrie.
Wenn Sie eine neue Herausforderung reizt, freuen wir uns auf Ihre vollständige Online-Bewerbung.
validation